Vertriebsbereichsleiter/-in Nord/Ost (m/w/d) im Ausschließlichkeitsvertrieb

Referenzcode F00193

Für einen unserer Auftraggeber, einen renommierten Versicherer mit dem Schwerpunkt Kranken- und Lebensversicherungen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für dessen Ausschließlichkeitsorganisation für die Region Nord- und Ostdeutschland eine/n

Vertriebsbereichsleiter/-in Nord/Ost (m/w/d) im Ausschließlichkeitsvertrieb

Sie verantworten in dieser F1-Führungsaufgabe die positive Entwicklung der Geschäftsstellen in Nord- und Ostdeutschland. Die Leiter/innen der Einheiten sind Ihnen direkt unterstellt. Ihr Dienstsitz ist NRW. Der Einsatz von Mobile Office mit Reisetätigkeit innerhalb Ihres Geschäftsgebietes ermöglicht Ihnen dienstsitzunabhängiges Arbeiten.

Aufgaben:

  • (Mit-)Verantwortung für das Erreichen der Vertriebsziele der Geschäftsstellen in Nord- und Ostdeutschland
  • Mitwirkung an der Entwicklung strategischer Konzepte/Leitplanken gemeinsam mit dem Leiter der Ausschließlichkeitsorganisation und dem Vorstand Vertrieb
  • Kommunikation der strategischen Vorgaben des Unternehmens in den Vertriebsbereich
  • Sprachrohr des Vertriebes in Richtung Hauptverwaltung/Unternehmensleitung
  • Organisation von kontinuierlichem Austausch innerhalb des Vertriebsbereiches auf allen Ebenen
  • Identifikation und individuelle Entwicklung von Talenten und Führungsnachwuchskräften
  • Coachen von Vertriebsführungskräften

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, bevorzugt mit Versicherungs-ausrichtung oder versicherungsfachliche Ausbildung mit Weiterqualifizierungen
  • Mehrjährige Erfahrung in einer höheren vertriebsorientierten Führungsaufgabe (z.B. Geschäftsstellenleiter/in, Filialdirektor/in) idealweise im Ausschließlichkeitsvertrieb
  • Hohe strategisch-konzeptionelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Managementerfahrung
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit
  • Erfahrung im Aufbau von Vertriebsstrukturen
  • Transformationaler Führungsstil

Sollten wir Ihr Interesse an der Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie Ihre Unterlagen möglichst per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0162-2484611 zur Verfügung. Bitte beziehen Sie sich hierbei auf Vakanz F00193.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.