Spezialist/-in (m/w/d) Kraftfahrt Schaden (Innendienst)

  • Köln

Referenzcode F00105

Für einen unserer Auftraggeber, der Direktversicherungstochter eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit, suchen für deren Sitz in Köln eine/n

Spezialistin/-en (m/w/d) Kraftfahrt Schaden (Innendienst)

Aufgaben:

  • Regulierung von Personen- und Sachschäden unter Berücksichtigung rechtlicher, technischer und unfallanalytischer Gesichtspunkte
  • Sicherstellung einer effizienten und kundenorientierten Schadenbearbeitung, insbesondere durch aktive und telefonische Kontaktaufnahme
  • Führen von Verhandlungen mit Versicherungsnehmern, Anspruchstellern und sonstigen Beteiligten
  • Bearbeitung von Klagen und Regressen

Anforderungen:

  • Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen, gerne mit Fortbildung zum/r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen, alternativ juristische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von Kfz-Schäden
  • Selbstbestimmtes und flexibles Arbeiten
  • Sicherheit und Klarheit in der Entscheidungsfindung
  • Hohes Maß an Kundenorientierung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Belastbarkeit
  • Teamorientierung

Sollten wir Ihr Interesse an der Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie Ihre Unterlagen möglichst per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0162-2484611 zur Verfügung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.