Risikoingenieur/in / Brandschutzingenieur/in für die technische Besichtigung und Betreuung von industriellen Sachversicherungs-Risiken (m/w/d)

Referenzcode F00133

Für einen unserer Auftraggeber, einen großen eigenständigen, national und international tätigen Versicherungsmakler, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an mehreren Standorten jeweils eine/n

Risikoingenieur/in / Brandschutzingenieur/in für die technische Besichtigung und Betreuung von industriellen Sachversicherungs-Risiken (m/w/d)

Aufgaben:

  • Besichtigung und Beurteilung von Industriebetrieben für Akquisitions- und Bestandskunden mit dem Schwerpunkt Brand- und Explosionsschutz
  • Erstellung von Beurteilungsunterlagen und Prämienkalkulationen in der industriellen Sachversicherung mit dem Schwerpunkt Brand- und Explosionsschutz
  • Risikotechnische Beratung, Betreuung und Entwicklung von Industrieunternehmen in Fragen des Brand- und Explosionsschutzes
  • Beurteilung von Brandschutzkonzepten
  • Durchführung von Schadenschätzungen
  • Erarbeitung von versicherungstechnischen Schutzkonzepten mit dem Schwerpunkt Brand- und Explosionsschutz
  • Beurteilung von Naturgefahren und Analyse von Schadenpotentialen
  • Unterstützung der Fachabteilung und Niederlassungen bei Fragestellungen zum Brand- und Explosionsschutz

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Fachrichtung Sicherheitstechnik, Bauwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemie, etc.) oder Naturwissenschaften
  • Sehr gute Kenntnisse im Brand- und Explosionsschutz, insbesondere im baulichen und anlagentechnischen Brandschutz
  • Sicherer Umgang mit einschlägigen Regelwerken VdS, VDE, DIN, FM, NFPA
  • Erfahrungen in der Besichtigung und Beurteilung von industriellen Risiken
  • Gute Kenntnisse in der Feuer-Industrie-Versicherung
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und eine strukturierte sowie eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungs-, Einsatz-, Reisebereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten
  • Gute Englischkenntnisse

Sollten wir Ihr Interesse an der Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie Ihre Unterlagen möglichst per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0162-2484611 zur Verfügung. Bitte beziehen Sie sich hierbei auf Vakanz F00133.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.