Leiter/in (m/w/d) Partnervertrieb Vorsorge

Referenzcode F00167

Für einen unserer Auftraggeber, einen renommierten Versicherer mit Hauptsitz in NRW, suchen wir eine/n

Leiter/in (m/w/d) Partnervertrieb Vorsorge

Sie verantworten mit den Ihnen unterstellten bundesweiten Maklerbetreuern/-innen die positive Entwicklung der direkt angebundenen Maklerverbindungen in den Bereichen private Lebens- und Krankenversicherung.

Aufgaben:

  • Wachstumsstarker Auf- und Ausbau der neugeschaffenen Organisationseinheit Partnervertrieb Vorsorge mit ca. 2.400 Maklerverbindungen deutschlandweit sowie bestmögliche Marktausschöpfung unter Ertrags- und Kostengesichtspunkten
  • Fachliche und disziplinarische Führung der sieben regionalen Maklerbetreuer/innen sowie des Vertriebssupports in der Zentrale, u.a. durch regelmäßigen Austausch und klar definierte Kennzahlen
  • Unternehmerische Führung und Steuerung der Einheit einschl. Umsatz-, Budget-, Personal- und Planungsverantwortung
  • Erarbeitung und Umsetzung einer Positionierungs- und Wachstumsoffensive im Marktsegment Leben und Kranken für Privatkunden bei mittelständischen Maklern in enger Abstimmung mit der Bereichsleitung Partnervertrieb
  • Federführende Mitwirkung und Umsetzung von weiteren strategischen Maßnahmen sowie Vorsorge-Beratungsansätzen (z.B. Generationenberatung/Familienabsicherung, digitale Betreuung, etc.)
  • Gewinnung und Betreuung von Maklerbeziehungen (persönlich und digital) sowie Entwicklung neuer Geschäftsfelder bei kontinuierlicher Marktbeobachtung
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung medienbruchfreier Prozesse und Implementierung digitaler Kontaktpunkte, z.B. bei Kampagnen

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit versicherungsfachlichem Schwerpunkt. Alternativ Ausbildung als Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (IHK) mit versicherungsfachlicher Weiterqualifizierung
  • Mindestens fünf Jahren einschlägige Berufserfahrung im (Makler-)Vertrieb für Vorsorgeprodukte mit sehr guten Produkt- und Marktkenntnissen
  • Führungserfahrung
  • Analytisches und konzeptionelles Denken, Kreativität und Flexibilität
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, hohe Leistungsmotivation und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme

Sollten wir Ihr Interesse an der Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie uns diese per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0221-82823880 oder 0162-2484611 zur Verfügung. Bitte beziehen Sie sich hierbei auf Vakanz F00167.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.