Landesdirektoren/-innen als selbständige Handelsvertreter/-innen auf Basis § 84 HGB für die Ausschließlichkeitsorganisation (m/w/d)

Für einen unserer Auftraggeber, eine mittelständische Bausparkasse, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für verschiedene Regionen mehrere

Landesdirektoren/-innen als selbständige Handelsvertreter/-innen auf Basis § 84 HGB für die Ausschließlichkeitsorganisation (m/w/d)

Aufgaben:

  • Führung und Steuerung des Ausschließlichkeitsvertriebes (AO) in einer von deutschlandweit drei Landesdirektionen
  • Unterstützung und Qualifizierung der Außendienstpartner sowie Vertriebsführungskräfte
  • Rekrutierung und Einarbeitung neuer Außendienstpartner auf Basis § 84 HGB
  • Entwicklung von Konzepten zur Potentialausschöpfung und Neukundengewinnung
  • Mitwirkung bei strategischen Themen im Bereich Vertriebsentwicklung und Marketingstrategie
  • Verantwortlich für das Erreichen der Umsatzziele in den Bereichen Baufinanzierung, Bausparen und Immobilienvermittlung

Anforderungen:

  • Hohe Fachlichkeit in den Bereichen Bausparen und Baufinanzierung sowie idealerweise in weiteren Finanzdienstleitungssegmenten
  • Mindestens Bauspar- und Finanzierungsfachmann/-frau (BWB) oder vergleichbare Ausbildung plus weiterführende Qualifikationen, wie z.B. ein wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Bausparkassenvertrieb, auch in der Leitung größerer Einheiten
  • Nachweisbare Erfolge als Verkäufer im Finanzdienstleistungsvertrieb
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Erfolgsorientierung
  • Reisebereitschaft

Sollten wir Ihr Interesse an der Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie uns diese per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0221-82823880 oder 0162-2484611 zur Verfügung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de