Geschäftsführer/-in (m/w/d)

Referenzcode F00163

Für einen unserer Auftraggeber, ein inhabergeführtes Maklerhaus in der Rechtsform einer GmbH mit Spezialisierung auf gewerbliche Kompositversicherungen mit besonderem Fokus auf Kunst, suchen wir für dessen Sitz in einer rheinischen Metropole eine/n

Geschäftsführer/-in (m/w/d)

Der jetzige Stelleninhaber, der gleichzeitig Gründer und Mitgesellschafter des Unternehmens ist, strebt ruhestandsbedingt eine geordnete Nachfolge an. Diese soll über einen noch abzustimmenden Zeitraum vollzogen werden. Der Übergang der Gesellschaftsanteile im Anschluss ist hierbei ausdrücklich vorgesehen. Kundinnen und Kunden sind im In- und Ausland ansässig.

Aufgaben:

  • Übernahme der Geschäftsleitung, zunächst gemeinsam mit dem jetzigen Geschäfts-führer
  • Qualifizierte Beratung und Betreuung der bestehenden Kundenverbindungen. Hierzu gehört auch der weitere Ausbau der Geschäftsbeziehungen
  • Gewinnen und Aufbau neuer Kundenverbindungen, vor allem im Zielsegment
  • Führen und Fördern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Im Innendienst
  • Verhandlungen mit den Risikoträgern als Interessenvertreter der Kundinnen und Kunden
  • Stärkung der Marktposition, u.a. durch Präsenz auf Branchenevents wie Kunstmessen
  • Planen und Durchführen von Vertriebsunterstützungsmaßnahmen, z.B. Social-Media-Kanäle, Newsletter u.ä.

Anforderungen:

  • Ausbildung als Kauffrau/-mann (w/m/d) für Versicherungen und Finanzen (IHK) mit branchenspezifischer Weiterqualifizierung und/oder ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Alternativ ein abgeschlossenes kunstwissenschaftliches Studium und vertiefte (versicherungs-)wirtschaftliche Kenntnisse
  • Interesse an Kunst und die Bereitschaft, sich künftig im Kunstumfeld aktiv zu bewegen
  • Sehr gutes Fachwissen in den gewerblichen Kompositsparten, idealerweise mit Praxiserfahrung in der Kunstversicherung
  • Praktische Vertriebserfahrung in der Versicherungswirtschaft mit nachweislichen Erfolgen
  • Bereitschaft zur Übernahme unternehmerischer Verantwortung
  • Souveränes Auftreten und exzellente Umgangsformen
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte übermitteln Sie diese per Email an service@axel-schwartz.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Uwe Schlüper unter der Telefonnummer 0162-2484611 zur Verfügung. Bitte beziehen Sie sich hierbei auf Vakanz F00163.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an service@axel-schwartz.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.